Buchmesse – Lesung


Termin Details

  • Datum:

Girlsplaining
Katja Klengel klärt auf

Warum haben wir vor dem Wort „Vulva“ mehr Angst als vor „Voldemort“? Müssen wir uns wirklich für unsere Körperbehaarung schämen? Wieso werden im Schulunterricht hauptsächlich männliche Autoren gelesen? Und warum sind die Geschlechterrollen bei Kinderspielzeug in den fünfziger Jahren des vorigen Jahrhunderts stecken geblieben?
In ihrer Comic-Kolumne Girlsplaining für das Online-Magazin
Broadly versucht Katja Klengel diesen und weiteren Fragen auf den Grund zu gehen und erforscht dabei mit Humor und schonungsloser Offenheit auch ihre ganz persönlichen Ängste, Sorgen und vermeintlichen Unzulänglichkeiten – und was es bedeutet, im Jahr 2018 eine Frau zu sein.

Der nun bei Reprodukt erstmals erscheinende, hochwertige Sammelband ihrer Comics gibt Anlass für eine deutschlandweite Buchtour, die auf dem 4. Frankfurter Comic Satelliten im Orbit der Buchmesse zum Höhepunkt kommt.
Die redegewandte Künstlerin liest live mit Unterstützung von Adrian vom Baur zu Projektionen ihres Werkes und signiert im Anschluss am Büchertisch.

Ab ca 21 Uhr geht es weiter mit der JAZAM! Comiclesung. Hier stellt Herausgeber, Autor und Künstler Adrian vom Baur ausgewählte Geschichten aus der mehrfach preisgekrönten Comicanthologie vor, die seit langem der Geheimtipp für die Entdeckung neuer Talente und interessantem Storytelling ist.

Nicht verpassen!
EINTRITT FREI – Einlass begrenzt!
Vom Baur und Klengel im Duett sollte man sich nicht entgehen lassen.

Mehr Infos:
https://drive.google.com/file/d/1mAzGS0d7AQsc8Hg1xUpSmOnVtIyxA2P9/view